A-119 External Input / Envelope Follower

Patch tip with A-119 from Navs: 
http://navsmodularlab.blogspot.com/2010/04/patch-tips-9-119-as-frequency-doubler.html


click to enlarge

A119

 

Das Modul A-119 dient zur Einbindung externer Audio-Signale in das System A-100 und enthält die Komponenten Vorverstärker, Hüllkurven-Folger (engl. envelope follower, envelope detector) sowie einen Komparator (Vergleicher). Der Vorverstärker besitzt zwei Eingänge: der asymmetrische Eingang mit einem Verstärkungsfaktor von 0 ... 20 dient vorwiegend für Signale mit Line-Pegel, während der symmetrische Eingang mit einem Verstärkungsfaktor von 0 ... 500 für die Einbindung von Signalen mit niedrigem Pegel (Mikrofon, E-Gitarre) bestimmt ist.
Der Envelope Follower erzeugt an seinem Ausgang entsprechend dem Signalverlauf des externen Audio-Signals eine Hüllkurve. Der Komparator generiert entsprechend der Höhe einer einstellbaren Triggerschwelle (engl. threshold) ein Gate-Signal. Drei LED's dienen zur Kontrolle der Verstärkung (Übersteuerung), der Hüllkurve und des Gate-Signals.

Die deutsche Bedienungsanleitung ist als PDF-Datei auf unserer Website verfügbar: A119_anl.pdf.

Technischer Hinweise:
Das Modul wurde in erster Linie dazu entwickelt, eine Hüllkurve und ein Gate-Signal aus einem externen Audio-Signal abzuleiten. Der eingebaute Vorverstärker ist nicht "high-end" und weist - je nach Stellung des Gain-Reglers - am Audio-Ausgang einen Abfall bei höheren Frequenzen auf. Man kann das Verhalten verbessern, indem man einen hochwertigeren Baustein für IC1 (den oberen der beiden ICs) verwendet. Geeignet ist z.B. der Baustein LME49740. Dieser wird zwar nicht mehr gefertigt, ist aber z.B. in Ebay noch erhältlich.
Unabhängig davon kann aber ein eingehendes Audio-Signal bei ausreichendem Pegel auch den Audio-Eingängen der Module (z.B. Filter) direkt zugeführt werden (d.h. ohne den "Umweg" über den A-119). In diesem Fall arbeitet der A-119 dann nur in der Funktion als
Hüllkurven-Folger und Gate-Generator und der Audio-Ausgang des A-119 bleibt unbenutzt.


Module A-119 (External Input / Envelope Follower) is designed to allow external audio signals to be integrated into the System A-100. It comprises a pre-amp, envelope follower, and comparator.
The pre-amp has two inputs: an unbalanced input for line level signals, with a gain factor of from 0 to 20, and a balanced input with a gain factor of from 0 to 500, for insertion of low level signals, for instance from a microphone or electric guitar.
The Envelope Follower reads the signal level of the input, and puts out a proportional voltage as an envelope at its own output.
The comparator generates a gate signal whenever the input goes above an adjustable trigger threshold.
Three LEDs help you keep track of overload, the envelope, and the gate signal.

For more detailed information please look at the English user's manual A119_man.pdf.

Technical note:
The module was designed primarily to derive an envelope and gate signal from the incoming audio signal. The built-in preamp is not "high-end" and shows - depending upon the position of the gain control - a reduction of higher frequencies in the frequency response. It is possible to improve the frequency response by replacing IC1 (the upper of the two integrated circuits) by a more sophisticated circuit. For example the LME49740 can be used. It's no longer in production but available e.g. via Ebay.
Apart from this an incoming audio signal with sufficient level can be patched directly to the audio input of A-100 modules (e.g. filters), i.e. without the detour via the A-119. In this case the A-119 functions only as envelope and gate generator and the audio output of the A-119 remains unused.


Breite/Width: 8TE / 8HP / 40.3 mm
Tiefe/Depth: 45 mm (gemessen ab der Rückseite der Frontplatte / measured from the rear side of the front panel)
Strombedarf/Current: +30mA (+12V) / -20mA (-12V)

Preis/Price: Euro 70.00
The price in US$ depends upon the exchange rate between Euro and US$ at the payment day.
Free currency converter: