A-138x Mix Expander
nicht mehr lieferbar / no longer available

A138

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nur mit unbedruckter Frontplatte lieferbar !
Only with plain front panel available !

 

Dies ist ein Zusatzmodul für die Mixer A-138a oder A-138b und erweitert die Zahl der verfügbaren Eingänge um weitere 5. Es können mehrere A-138x mit einem A-138a/b kombiniert werden um eine noch höhere Zahl von Eingängen zu erhalten. Es handelt sich um ein sehr einfaches Modul, das im A-100 Yahoo Forum vorgeschlagen wurde und zunächst nur als Eigenbau-Projekt (DIY) geplant war. Auf Grund meherer diesbezüglicher Anfragen haben wir uns jedoch entschlossen, das Modul auch für A-100-Anwender zu produzieren, die keine entsprechenden Eigenbau-Erfahrungen haben.
Auf Grund der Symmetrie des Moduls kann es auf zwei Arten neben dem A-138a/b montiert werden: Buchsen links/Potentiometer rechts (wie A-138a/b) oder Potentiometer links/Buchsen rechts (Abbildungen links). Da bisher keine eindeutige Mehrheit für eine der Varianten gefunden wurdem bieten wir das Modul vorerst nur mit einer unbeschrifteten Frontplatte an, da der Frontplattendruck eine der teuersten Komponenten ist (insbesondere bei kleinen Stückzahlen). Bei entsprechender Nachfrage ist auch geplant bedruckte Frontplatten fertigen zu lassen. Einen Liefertermin hierfür gibt es jedoch nicht.

Zum Anschluss des A-138x an A-138a/b ist etwas Löterfahrung nötig, da zwei Drähte an das vorhandene Modul A-138a/b angelötet werden müssen. Falls Sie Ihren A-138a/b zu uns einsenden nehmen wir die Verbindung kostenlos vor. Das folgende Dokument erläutert die Verbindung von A-138x mit A-138a/b: A138x_connection.pdf.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung an, ob Sie die Version mit linearen (A-138x/a) oder logarithmischen Potentiometern (A-138x/b) wünschen.

Auf Grund der geringen Nachfrage nach diesem Modul wurde die Produktion eingestellt.

This is an expander module that can be used in combination with A-138a or A-138b to expand the number of inputs by 5, i.e. 9 (or even 14) inputs altogether. It is a very simple module and is made only of 5 sockets, 5 potentiometers with knobs and 5 resistors. It has been suggested by members of the Yahoo group and was planned originally as a DIY project only. Due to some inquiries we decided to manufacture this module even for A-100 users who are not familiar with DIY.
Due to the symmetry of the sockets and potentiometers two front panel alignments are possible that differ only in the printing. The picture shows both types. The left version has the same positions of sockets and knobs as the A-138a/b, for the right version the positions of sockets and knobs have been exchanged. As there was no majority for one of the two versions we decided to offer the module for the time beeing only with a plain front panel. The front panel silk-screen is one of the most expensive components for such a simple module - especially in small quantities. Provided that there are sufficient inquiries we consider to offer the module even with a printed front panel. But for this version we have no delivery date available.

A little bit of soldering is necessary to connect the A-138x to the A-138a/b: 2 wires have to be soldered to the A-138a/b. If the main module (A-138a/b) is sent in to Doepfer the connection is made free of charge (please ask your dealer if he also offers this service). The following document describes how to connect A-138x and A-138a/b:
A138x_connection.pdf.

Please specify in your order if you want the version with linear (A-138xa) or logarithmic (A-138xb) potentiometers.

Because of the poor inquiries the production of this module has been stopped.


Breite/Width: 8TE / 8HP / 40.3 mm
Tiefe/Depth: 25 mm (gemessen ab der Rückseite der Frontplatte / measured from the rear side of the front panel)
Strombedarf/Current: 0 mA

nicht mehr lieferbar / no longer available
Preise / Prices: Euro 30.00 (mit unbedruckter Frontplatte / plain front panel without printing)
The price in US$ depends upon the exchange rate between Euro and US$ at the payment day. Free currency converter: