MAQ16/3 Midi Analog Sequencer Update
Nachrüstung älterer Geräte auf die aktuelle Version Update of older devices to the topical version

Ältere Geräte mit Firmware V1.xx und V2.xx können auf die aktuelle Version 3.xx aufgerüstet werden. Hierzu muss die bisherige Basisplatine durch die neue ersetzt und einige integrierten Schaltungen von der alten auf die neue Basisplatine (einschließlich des Hauptprozessors im PLCC-Gehäuse) umgesetzt werden. Der Data-Potentiometer wird durch einen Endlos-Encoder ersetzt und es kommen die CV/Gate-Ausgänge hinzu, was das Bohren/Stanzen der entsprechenden 6 Löcher in der Rückwand erfordert.

Im Anhang der MAQ16/3 Bedienungsanleitung sind die erforderlichen Schritte genau erläutert. Anhand dieser Angaben können Sie entscheiden, ob Sie den Update selbst durchführen wollen. Sie können Ihr Gerät auch zu uns oder einem authorisierten Service-Betrieb einsenden und den Update bei uns durchführen lassen. Die aktuellen Preise für den Update beim Einbau durch den Kunden bzw. beim Einbau bei uns finden Sie in der Gesamtpreisliste. Hinzu kommen die Versandkosten in beide Richtungen.

Bei Geräten, die bereits mit der neuen Basisplatine ausgestattet sind, ist eine Aufrüstung auf die aktuelle Version durch einfachen Austausch des EPROMs möglich. Sie können an Ihrem Gerät von außen erkennen, ob bereits eine Firmware 3.xx auf dem Gerät läuft. Die Versionsnummer wird nach der Inbetriebnahme im Display kurz angezeigt.

Die letzte Firmware-Version für die alte Basisplatine war 2.04. Die aktuelle Firmware-Version für die neue Basisplatine ist 3.72 (Stand Sommer 2012).

Older devices with software V1.xx or V2.xx can be updated to the topical version 3.xx. This requires the replacement of the old main board by the new one and the transfer of some integrated circuits from the old board to the new one (including the main processor with PLCC case). In addition the data potentiometer has to be replaced by the rotary encoder and 6 holes for the CV/Gate sockets have to be drilled or punched into the rear panel.

In the appendix of the MAQ16/3 user's manual all steps required for the update are described in detail. You may order the update as a kit if you want to update the device yourself. Please read the appendix of the user's manual carefully to decide if you are capable to do the update yourself. You may even send in the MAQ16/3 to the factory or an authorized service company for the update. The current prices for both versions can be found in the price list. The prices do not include the shipment charges (both directions).

If your unit is already equipped with the new main board an update to the latest firmware version is carried out simply by replacing the EPROM. You can find out if your MAQ16/3 contains already the new main board by checking the installed firmware version. It is displayed for a short time after power on. If it shows 3.xx (xx = any number) the new main board is installed.

The latest firmware version for the old main board was 2.04. The latest firmware version for the new main board is 3.72 (as of summer 2012).

Hier im Überblick die wichtigsten Neuerungen der aktuellen Version 3.xx zu den früheren Versionen 1.xx und 2.xx:

  • je ein CV- und Gate-Ausgang für jede Reihe

  • 30 Preset-Speicherplätze (statt zuvor 8)

  • Presets vollkommen editierbar (nicht nur die Laufparameter sondern auch die Steps selbst)

  • zusätzliche Betriebsarten (z.B. One Shot und serieller Betrieb von Reihen)

  • An/Abschaltmöglichkeit einzelner Steps oder einer ganzen Reihe

  • Fernsteuerfunktionen über Standard-Midi-Befehle

  • Step-Weiterschaltung auch mit externem MIDI-Noten-Befehl (statt ständig laufendem Clock)

  • Endlosdrehgeber statt Potentiometer für Daten-Eingabe

 

Overview of the most important innovations of the topical version 3.xx compared to the older versions 1.xx und 2.xx:

  • CV and Gate output for each row

  • 30 preset memories (instead of 8 only)

  • editing feature of all preset data (not only the running parameters but even the step values)

  • new additional running modes (e.g. one shot and serial connection of rows)

  • on/off for single steps or complete rows

  • remote control via Midi standard mesages

  • step advance via external Midi note on message (no longer clock controlled)

  • rotary encoder instead of potentiometer for data input

Preise:

Upgrade von 1.xx/2.xx incl. neuer Basisplatine und CV/Gate-Option:

  • ohne Einbau: 125,00 Euro, zuzüglich Versandkosten
  • mit Einbau: 200,00 Euro, zuzüglich Versandkosten für das Gerät in beide Richtungen

Update von 3.xx auf neueste Version 3.yy (nur EPROM):

  • ohne Einbau: 25,00 Euro, zuzüglich Versandkosten
  • mit Einbau: 50,00 Euro, zuzüglich Versandkosten für das Gerät in beide Richtungen

 

 

Prices:

Upgrade fom 1.xx/2.xx incl. new main board and CV/Gate board:

  • without installation (kit version): Euro 125,00 plus shipping
  • including installation: Euro 200,00, plus shipping of the unit (both directions)

Update fom 3.xx to latest version 3.yy (only EPROM):

  • without installation (kit version): Euro 25,00 plus shipping
  • including installation: Euro 50,00, plus shipping of the unit (both directions)

The prices in US$ depend upon the exchange rate between Euro and US$ at the payment day. Free currency converter: