A-162 Dual Trigger Delay

Patch-of-the-day with A-162 from Navs: 
http://navsmodularlab.blogspot.com/2011/02/patch-of-day-ping.html
 
http://navsmodularlab.blogspot.com/2011/02/162-trigger-delay-modification.html


click to enlarge

A162

Das Modul A-162 enthält zwei unabhängige Trigger-Verzögerungsglieder (engl. trigger delay). Jede Einheit erzeugt ein Trigger-Signal mit definierter Länge und Verzögerungszeit aus einem eingehenden Rechteck-Signal (z.B. Gate, Trigger, LFO/VCO-Rechtecksignal). Die positive Flanke des eingehenden Signals löst hierbei das neue Triggersignal aus. Es ermöglicht, ein am Eingang anliegendes Trigger-Signal am Ausgang verzögert und mit einstellbarer Länge auszugeben. Zwei Regler ermöglichen es, die Verzögerungszeit und die Länge des am Ausgang generierten Trigger/Gate-Signals in einem Bereich von ca. 2 Millisekunden bis über 10 Sekunden einzustellen. Dabei zeigt eine Kontroll-LED das so erzeugte Trigger-Signal an.

Zur weitergehenden Information steht die Bedienungsanleitung als pdf-File zur Verfügung.

Hinweis: Durch Änderung eines Bauteilwertes (Kondensator) kann der Zeitumfang auf Wunsch auch in einen anderen Bereich verschoben werden (z.B. 200 us...1 s oder 20 us ... 100 ms oder 2 us ... 10 ms). Auf diese Weise kann das Modul auch im Audio-Bereich verwendet werden. Falls Sie das Modul selbst modifizieren wollen, lesen Sie bitte hier nach: Timing capacitors of A-100 modules.

Ein spannungsgesteuertes Trigger-Delay kann mit dem Modul A-142 Voltage Controlled Decay/Gate realisiert werden.


Module A-162 contains two identical circuits that generate a trigger signal with adjustable delay and lenght from an incoming rectangle signal (e.g. gate, trigger, rectangle output of an LFO or VCO). The rising edge of the incoming signal is used to trigger the new trigger signal. This module makes it possible to delay the onset of a trigger pulse, and also change its length.
On each of the two units, two controls can alter the onset time and duration of triggers, from about 2 ms up to more than 10 seconds. A control LED shows the generated signal.

For more detailed information please look at the English user's guide as pdf file.

Remark: By request the time range of delay and/or length can be modified very easily by changing the value of a capacitor, e.g. 200 us...1 s or 20 us ... 100 ms or 2us ... 10ms. That way the module can be used also for audio applications. If you want to modify the module yourself please read this document: Timing capacitors of A-100 modules.

A voltage controlled version of a trigger delay can be realized with the module A-142 Voltage Controlled Decay/Gate.


Breite/Width: 8 TE / 8 HP / 40.3 mm
Tiefe/Depth: 45 mm (gemessen ab der Rückseite der Frontplatte / measured from the rear side of the front panel)
Strombedarf/Current: 40 mA


Preis: Euro 60.00 mit roten LEDs (Standardversion), Euro 64.00 mit blauen LEDs (Sonderversion, der Aufpreis pro blauer LED beträgt 2.00 Euro)
Price: Euro 60.00 with
red LEDs (standard version), Euro 64.00 with blue LEDs (special version, 2.00 Euro additional price for each blue LED)
The price in US$ depends upon the exchange rate between Euro and US$ at the payment day.
Free currency converter: