A-121-3 12dB Multimode Filter
Slim Line Series

click to enlarge

Das Modul 121-3 ist die schmale Version des A-121-2 und verfügt im wesentlichen über die gleichen Funktionen. Die Bedienelemente sind jedoch enger angeordnet und es kommen kleinere, gummierte Drehknöpfe zum Einsatz. Dafür ist die Frontplatte mit 4TE nur halb so breit wie die des Moduls A-121-2. Es ist daher in erster Linie für Anwendungen gedacht, bei denen wenig Platz zur Verfügung steht. Der einzige funktionelle Unterschied zum A-121-2 besteht darin, dass der CV-Eingang für die Resonanz (Q) nicht mit einem Abschwächer ausgestattet ist.

Hier die wichtigsten Eigenschaften des Moduls im Überblick:

  • spannungsgesteuertes Multi-Mode-Filter mit einer Flankensteilheit von -12 dB / Oktave (baugleich zum Filter des Dark Energy II/III - mit Ausnahme der zusätzlichen Spannungssteuerung der Resonanz beim Modul A-121-3)
  • vier Filterausgänge mit unterschiedlichen Filtercharakteristiken stehen gleichzeitig zur Verfügung: Tiefpass (LP), Hochpass (HP), Bandpass (BP) und Bandsperre/Notch (N
  • Manueller Regler Frequ. für die Einstellung der Cut-Off-Frequenz (Eckfrequenz) des Filters von Hand. Diese bestimmt den Punkt, ab der der jeweilige Filtereffekt auftritt.
  • Zwei Eingänge zur Steuerung der Filterfrequenz mit einer externen Steuerspannung (Filtermodulation, z.B. mit einem LFO oder ADSR):
  • Steuerspannungseingang CV1 ohne Abschwächer, ca. 1V/Oktave-Kennlinie
  • Steuerspannungseingang CV2 mit Abschwächer FCV2 zur Einstellung der Modulationstiefe für den Eingang CV2
  • Frequenzbereich des Filters ca. 10Hz ... 20kHz
  • Manueller Regler Q für die Resonanz des Filters
  • Steuerspannungseingang CQ ohne Abschwächer zur Steuerung der Resonanz mit einer externen Steuerspannung
  • Resonanz bis zur Eigenschwingung (Selbst-Oszillation) möglich, das Filter arbeitet dann als Sinus-Oszillator auch ohne Audio-Eingangssignal
  • Audio-Eingang In mit Abschwächer Level zur Einstellung des Eingangspegels (oberhalb von ca. Position 5 sind Verzerrungseffekte mit typischen A-100-Audiopegeln möglich)

Module A-121-3 is functionally nearly identical to module A-121-2. Only the distances between the controls and sockets are smaller and rubberized, small rotary knobs are used. Therefore the front panel width is only 4HP compared to 8HP of the A-121-2. In the first place it is planned for applications where only limited space is available. The only functional difference compared to the A-121-2 is the missing attenuator for the resonance CV input CQ.  

These are the most important features of the module:

  • voltage-controlled multi-mode filter with a cut-off slope of -12 dB / octave (idential to the filter of the Dark Energy II/III but has been expanded by the voltage controlled resonance feature)
  • four simultaneous outputs are available, each with different characteristics: low-pass (LP), high-pass (HP), band-pass (BP) and notch (N
  • manual control Frequ. for the cut-off frequency of the filter (the cut-off frequency determines the point at which the respective filter effect appears)
  • two inputs for frequency control by means of external control voltages (frequency modulation, e.g. by ADSR or LFO):
  • control voltage input CV1 without attenuator, about 1V/octave sensitivity
  • control voltage input CV2 with attenuator FCV2 for the adjustment of the modulation depth of input CV2
  • frequency range about 10Hz ... 20kHz
  • Manual control Q for the resonance of the filter
  • control voltage input CQ without attenuator for voltage control of the resonance
  • resonance up to self-oscillation, in which case the module will behave like a sine wave oscillator even without audio input signal
  • audio input In with attenuator Level for the adjustment of the filter input level (beyond about pos. 5 clipping/distortion occurs with typical A-100 audio levels)

Breite/Width: 4 TE / 4 HP / 20.0 mm
Tiefe/Depth: 50 mm (gemessen ab der Rückseite der Frontplatte / measured from the rear side of the front panel)
Strombedarf/Current: +40mA (+12V) / -30mA (-12V)


Preise / Prices:
Standard Version : Euro 100.00
The price in US$ depends upon the exchange rate between Euro and US$ at the payment day.
Free currency converter: