A-100 Geplante Module
(Stand Juli 2014)

Die folgenden A-100-Module werden künftig nicht mehr produziert. Verkauf solange der Vorrat reicht:

sowie alle Module mit blauen LEDs (Verkauf solange Vorrat reicht ohne Aufpreis)


Die folgenden Module befinden sich noch im Planungs- oder Entwicklungsstadium. Bei diesen Modulen stehen bezüglich der Erscheinungstermine, Spezifikationen, Preise etc. derzeit noch keine weitergehenden Informationen als die unten angegebenen zur Verfügung. Wir bitten Sie daher von diesbezüglichen Rückfragen abzusehen. Sobald näheres feststeht werden wir Sie an dieser Stelle darüber sofort informieren.
Alle Angaben sind noch völlig unverbindlich !
Vorankündigung: A-190-4 USB/Midi-to-CV/Gate/Sync-Interface (Nachfolger des A-190-1)

bereits lieferbar, Preis 175,00 Euro

Voraussichtlich Anfang 2014 ist der "kleine Bruder" des Monster-Unterbaus A-100PMB erhältlich. Dieses neue Gehäuse (A-100PB) ist baugleich zu dem A-100 Monster-Unterbau A-100PMB, hat aber nur die halbe Breite. Es stehen 2 x 84TE zum Einbau von Modulen zur Verfügung. Das Gehäuse ist etwas breiter als die Koffergehäuse A-100P6 und A-100P9, so dass diese problemlos auf das A-100PB gestellt werden können. Auch die obere Fläche des A-100PB ist auf die Tiefe von A-100P6/P9 abgestimmt. A-100PB ist mit einem Netzteil (1200mA) und 2 Busplatinen ausgestattet. Die Busplatinen befinden sich im hinteren Bereich (d.h. auch die Busplatinen für die Module, die im vorderen Bereich montiert werden), damit die Höhe im vorderen Bereich voll genutzt werden kann. Die maximale Tiefe für Module in der vorderen Reihe beträgt ca. 70 mm. Die Außenabmessungen in mm betragen ca. 510 (B) x 420 (T) x 210 (H). Der Preis für A-100PB wird bei ca. 550 Euro liegen (ohne Module).

bereits lieferbar, Preis 550,00 Euro

Voraussichtlich Anfang 2014 ist der kleine Bruder des Low-Cost-Cases A-100LC6 lieferbar. Dieses kleine Gehäuse (A-100LC3) ist baugleich zu dem A-100LC6, hat aber nur eine Reihe mit 84TE zum Einbau von Modulen zur Verfügung. A-100LC3 ist mit einem Netzteil (1200mA) und einer Busplatine ausgestattet. Aus Platzgründen kommt das Netzteil des DIY-Kits #1 zum Einsatz, da nicht genügend Platz für das "normale" Netzteil A-100PSU2 zur Verfügung steht. Die Stromversorgung erfolgt über einen externes Wechselspannungsnetzteil wie beim DIY-Kit #1. An der linken Seite des Gehäuses befindet hierzu sich ein Loch zum Einstecken des Netzteils (das externe Netzteil ist auf den obenstehenden Fotos nicht abgebildet). Die Außenabmessungen des A-100LC3 in mm betragen ca. 445 (B) x 150 (H) x 160 (T). Der Preis für A-100LC3 wird bei ca. 180-200 Euro liegen (ohne Module, incl. externem Wechselspannungsnetzteil).

Vorankündigung: A-192-2 Dual CV/Gate-MIDI Interface, Interface zur Umsetzung mehrerer CV- und Gate-Signale in Midi-Notenbefehle, dabei wird bei der positiven Flanke des betreffenden Gate-Signals die CV-Spannung gemessen und daraus ein Note-On-Befehl erzeugt, bei der negativen Flanke des Gate-Signals wird der entsprechende Note-Off-Befehl generiert, 2 weitere Spannungen können in Midi-Daten konvertiert werden (z.B. Velocity, Volumen oder frei zuweisbarer Controller)

bereits lieferbar, Preis 180,00 Euro

Vorankündigung: A-180-2 Schmale Version des Multiple Moduls A-180

bereits lieferbar, Preis 35,00 Euro

Vorankündigung: A-171-2 Voltage Controlled Slew Limiter II (Serge/VCS clone)

bereits lieferbar, Preis 120,00 Euro

Vorankündigung: A-141-2 spannungsgesteuerter ADSR/LFO

bereits lieferbar, Preis 125,00 Euro

Vorankündigung: A-190-8  Midi/USB-to-Sync Interface

bereits lieferbar, Preis 120,00 Euro

Vorankündigung: A-110-2, einfacher, preiswerter Basis-VCO, ähnlich A-110, jedoch nur Sägezahn, Dreieck und Rechteck mit PWM, 3-stufiger Oktavschalter, Hard Sync und Soft Sync Eingang, linearer FM-Eingang, 8 TE Frontplatte
geplant für Herbst 2014, Preis ca. 110,00 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)
Vorankündigung: A-138u,  preiswerter, zweifacher Mischer mit 3 Eingängen und einem Ausgang pro Einheit. Bei der oberen Einheit ist für jeden Eingang ein Trimmpotentiometer vorhanden, um die Verstärkung des Eingangs im Bereich 0...1 einzustellen
geplant für Herbst 2014, Preis ca. 45,00 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)
Vorankündigung: A-190-5 polyphones vierstimmiges Midi/USB-to-CV/Gate-Interface mit 12 CV- und 4 Gate-Ausgängen, verschiedene Betriebsarten (unisono, 4-fach monophon, 4-stimmig polyphon in verschiedenen Varianten)

geplant für Herbst 2014, Preis ca. 300,00 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

Vorankündigung: A-157-Serie
Trigger-Sequenzer mit 8 Spuren zu je 16 Steps
A-157-1: Taster/LED-Bedieneinheit mit 8x16 Tastern/LEDs
A-157-2:
8 Trigger-Ausgänge mit Anzeige
A-157-3: Standard-Kontrolleinheit für A-157-1/2, Eingänge und Taster für Start, Stop, Reset, Clock
A-157-3: erweiterte Kontrolleinheit für A-157-1/2 mit noch zu definierenden Eigenschaften (z.B. 128 Speicher für Triggersequenzen, getrennte Clock/Start/Stop/Funktion für jede Reihe, vorwärts/rückwärts/pendeln/zufällig, verschieben von Spuren relativ zu den anderen usw.)
Daten als MIDI-Informationen ausgegeben
geplanter Erscheinungstermin: Ende 2014 (für A-157-1/2/3), noch kein Termin für A-157-3
es ist auch eine stand-alone-Version im Design von Dark Energy/Time geplant (voraussichtlicher Name: Dark Flow, hierfür gibt es noch keinen geplanten Erscheinungstermin)

Vorankündigung
Touch-Keyboard/Feld. Unter dem folgenden Link finden Sie eine vorläufige Information zu den geplanten Modulen. Alle Angaben sind noch unverbindlich:

Keyboard/Sequencer-Projekt.

Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.

? Vorankündigung: A-149-3 Fluctuating Random Voltages
der bisher nur bei den Patch-Beispielen gezeigte Patch wird als eigenständiges Modul verfügbar sein
Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.

Vorankündigung: Dual 30 dB Switched Capacitor Filter
Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.

Vorankündigung: Thru-Zero Quadrature VCO
Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.

Vorankündigung: Clocked Audio Delay
Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.
Vorankündigung: Universelles 12 Bit-AD/Processor/DA-Modul
Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.
?

Vorankündigung: A-143-6 Multiple Synced VC LFO.  Unter diesem Link finden Sie eine vorläufige Information zu dem geplanten Modul. Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.

?

Vorankündigung: A-1?? Dual balanced VCF. Unter diesem Link finden Sie eine vorläufige Information zu dem geplanten Modul.
Dieses Modul wird mangels ausreichender Nachfrage voraussichtlich nicht in Produktion gehen.

? Vorankündigung: A-149-4 Chaos Module. Der bisher nur bei den Patch-Beispielen gezeigte Patch ist als eigenständiges Modul geplant. Ein Liefertermin für das Modul steht noch nicht fest. Alle Angaben sind noch unverbindlich.

?

Vorankündigung: A-195-1 (?) Pitch-to-CV/MIDI Interface, Interface zur Umsetzung eines monophonen Audio-Signals (z.B. Gesang, Blasinstrument, Streichinstrument) in die entsprechende Tonhöhen-CV, Lautstärke-CV und Gate. simultan werden die Daten als MIDI-Informationen ausgegeben, noch kein geplanter Erscheinungstermin
Vorankündigung: A-111-2 Dynamic VCO
Dieses Modul wird nicht in Produktion gehen.
Vorankündigung: A-135-2, Vierfacher spannungsgesteuerter Filter/Mixer/Panner
Dieses Modul wird mangels ausreichender Nachfrage nicht in Produktion gehen.
Vorankündigung: A-184-1 8x8 Patch Matrix
Dieses Modul wird mangels ausreichender Nachfrage nicht in Produktion gehen.

Für die oben aufgeführten Module stehen momentan noch keine weitergehenden Informationen zur Verfügung, wenn kein Link zu einer Seite angegeben ist. Wir bitten daher von diesbezüglichen Nachfragen - insbesondere per eMail - abzusehen. Sobald näheres bekannt ist (genaue Features, Preise, Liefertermine), werden wir es auf den Internet-Seiten sofort bekannt geben. Für jedes der geplanten Module wird zu gegebener Zeit ein eigene Internet-Seite erstellt werden, die dann zunächst bei den Neuigkeiten und später in der Modulübersicht auftaucht.

A-100 Neuere Module (bereits lieferbar)
(Stand Februar 2014)

Vorankündigung: A-192-2 Dual CV/Gate-MIDI Interface, Interface zur Umsetzung mehrerer CV- und Gate-Signale in Midi-Notenbefehle, dabei wird bei der positiven Flanke des betreffenden Gate-Signals die CV-Spannung gemessen und daraus ein Note-On-Befehl erzeugt, bei der negativen Flanke des Gate-Signals wird der entsprechende Note-Off-Befehl generiert, 2 weitere Spannungen können in Midi-Daten konvertiert werden (z.B. Velocity, Volumen oder frei zuweisbarer Controller)

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-180-2 Schmale Version des Multiple Moduls A-180

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-190-3 USB/Midi-to-CV/Gate-Interface, Modulversion des Dark Link, Preis 120,00 Euro

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-142-4 Quad Decay Hüllkurvengenerator, Preis 100 Euro

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-143-4 Quad VCLFO/VCO, vierfacher spannungsgesteuerter LFO/VCO, Preis 220 Euro

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-111-5 kompletter Mini-Synth mit VCO, VCF, VCA, 2xLFO und ADSR, lieferbar ca. Sommer 2009, Preis ca. 300 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-132-4 Vierfacher exponentieller VCA/Mixer, lieferbar ca. Mai 2010, Preis ca. 100 (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-187-1 DSP-basiertes Effektmodul, wobei bis zu vier Parameter des gewählten digitalen Effekts spannungsgesteuert sind, lieferbar ca. Februar 2010, Preis ca. 250 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-177-2 einfaches, preiswertes Anschlussmodul für Fußregler und Fußtaster (ähnlich zu A-177, jedoch ohne LEDs und Regler), geplant für Ende 2010, Preis ca. 35-40 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar 

Vorankündigung: A-174-2 Wheels, einfaches Modulationsräder-Modul mit zwei schwarzen Modulationsrädern, lieferbar ca. Mai 2010, Preis ca. 60 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar 


neues A-100 Case mit 2 x 9HE (abgewinkelte Version)

bereits lieferbar

Vorankündigung: A-138m Matrix Mixer, geplant für Sommer 2009, Preis ca. 120 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar 

Vorankündigung: A-183-1 Zweifacher Abschwächer, geplant für Sommer 2009, Preis ca. 30-35 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar 

Vorankündigung: A-183-2 Offset-Generator/Abschwächer/Polarizer, geplant für Sommer 2009, Preis ca. 35-40 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar 

Vorankündigung: A-183-3 Verstärker 1/2/4-fach, geplant für Sommer 2009, Preis ca. 35-40 Euro (Termin und Preis sind noch völlig unverbindlich)

bereits lieferbar 

Vorankündigung: Monster-Unterbau, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-100 CV/Gate-Keyboard, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-106-6 XP VCF mit 15 verschiedenen Filtertypen, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-132-3 Dual linear/exponential VCA, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-134-2 Einfacher, preiswerter zweifacher spannungsgesteuerter Crossfader (4 TE-Modul), bereits lieferbar
Vorankündigung: A-137-2 Wave Multiplier II, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-138e Quad Three-Way Crossfader / Mixer / Polarizer, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-189-1 Voltage Controlled Bit Cruncher / Modifier,  bereits lieferbar
Vorankündigung: A-190-2 Low Cost Midi-to-CV/Gate interface (Modulversion des MCV4), bereits lieferbar
VorankündigungA-138d Crossfader/Effekt-Insert, lieferbar ca. Ende 2007 jetzt lieferbar

Vorankündigung: A-164-1 Manual Gate Module, lieferbar ca. Ende 2007 jetzt lieferbar

Vorankündigung: A-182 Switched Multiple, lieferbar ca. Ende 2007 jetzt lieferbar
Vorankündigung: A-185-2 Precision Adder/Bus Access, lieferbar ca. Ende 2007 jetzt lieferbar
Vorankündigung: A-186-1 Gate/Trigger Combiner, lieferbar ca. Ende 2007 jetzt lieferbar
Vorankündigung: A-100 Do-it-yourself-Kit 1, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-100 Do-it-yourself-Kit 2, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-197-2 LCD-Oszilloskop-Kit, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-138x Mix Expander, bereits lieferbar (mit unbedruckter Frontoplatte)
Vorankündigung: A-106-5, SEM VCF, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-132-2, Vierfach-VCA, bereits lieferbar
Vorankündigung: A-143-9 Voltage Controlled Quadrature LFO/VCO, bereits lieferbar

BBD-Modul mit 6 Anzapfungen A-188-2. Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem neuen Modul.

BBD-Modul A-188-1. Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem neuen Modul.

Universal Vactrol Module A-101-9

A-100PSU2  (A-100 Netzteil 2). Netzteil mit höherer Leistung (1200mA/1,2 A) und Ringkerntrafo für geringeres mechanisches Brummen und geringere Streustrahlung. Das alte Netzteil (650mA, Standard-Trafo) ist nur noch lieferbar solange der Vorrat reicht.

 

A-106 Xtreme Filter (MS20 Low/High Pass). Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem neuen Modul.

A-151 Quad Sequential Switch (Version 2).  Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem überarbeiteten Modul.

A-143-1 Complex Envelope Generator (Quad AD Generator/LFO).  Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem Modul.

A-143-2 Quad ADSR.  Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem Modul.

A-143-3 Quad LFO. Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem Modul.

A-101-1 Vactrol Steiner Multimode Filter. Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem neuen Modul.

Vactrol-Grundlagen

 

A-101-2 Low Pass Gate.  Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem neuen Modul.

Vactrol-Grundlagen

A-152 Voltage Addressed S&H / Switch.  Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem neuen Modul.

A-138c Polarizing Mixer.  Unter diesem Link finden Sie die Information zu dem neuen Modul.

A-101-3 Modular 12 Stage Vactrol Phaser.  Unter diesem Link finden Sie eine Information zu dem Modul.

Vactrol-Grundlagen

A-154 Sequencer-Controller. Unter diesem Link finden Sie eine Information zu dem neuen Sequencer-Controller, mit dem der Analog/Triggersequenzer A-155 um eine Reihe von Funktionen erweitert werden kann: verschiedene Laufmodi (vorwärts, rückwärts, pendeln, zufällig, auch spannungsgesteuerte Step-Adressierung), Parallel/Seriell-Betrieb mehrerer A-155, spannungsgesteuerter Clock-Generator mit spannungsgesteuerter Gate-Länge, und vieles mehr.

Falls Sie das Modul A-154 vorab ohne Bedienungsanleitung erhalten haben, finden Sie hier die Anleitung zum Verbinden von A-155 und A-154 als pdf-Datei: A154_A155_Verbindung.pdf 

A137 Front Panel A-137 Wave Multiplier. Unter diesem Link finden Sie eine Information zu dem Modul.

A-149-2 Digital Random Voltages.  Unter diesem Link finden Sie eine Information zu dem Modul.

Falls Sie das Modul A-149-2 vorab ohne Bedienungsanleitung erhalten haben, finden Sie hier die Anleitung zum Verbinden von A-149-1 und A-149-2 als pdf-Datei: A149_1_2_Verbindung.pdf 

Redesign A-138a/b. Bei dem Modul A-138 a/b wurde ein kleines Redesign vorgenommen: Für den oberen Eingang/Regler ist intern ein Jumper (Steckbrücke) verfügbar, mit der gewählt werden kann, ob dieser Regler Offset-Funktion besitzt (d.h. Hinzufügen einer positiven Gleichspannung), wenn in der zugehörigen Buchse kein Patch-Kabel steckt.
Bei den A-138b ist die Änderung bei allen seit ca. Mitte April 2004 ausgelieferten Modulen vorhanden, bei A-138a
bei allen seit ca. Herbst 2004 ausgelieferten Modulen.

Redesign A-150. Ab Mai 2004 wird das Modul in einer überarbeiteten Version ausgeliefert, so dass der volle Spannungsbereich des A-100 (-12V....+12V) verarbeitet werden kann. Die bisherige Einschränkung auf -8...+8V entfällt. Die neue Version kann von der alten Version durch den Platinenaufdruck unterschieden werden ("A-150 DUAL VC SWITCH VERSION 2"). Zur Unterscheidung können auch die ICs dienen: bei der alten Version besitzen die beiden ICs auf der Platine die Bezeichnung "CD4053", bei der neuen Version "DG409". Es ist leider nicht möglich die alte Version des A-150 auf die neue Version upzudaten, da die gesamte Schaltung geändert wurde.